Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Datenschutz

DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung
1. Rechtsgrundlage

1.1. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).

 

2. Grundsätzliches
2.1. Verantwortlicher ist die: Stadtwerke Kapfenberg GmbH
  Stadtwerkestraße 6
8605 Kapfenberg
UID Nr.: ATU 52414409
FN 208959 v
Firmenbuchgericht: Landesgericht Leoben
Gerichtsstand: Bezirksgericht Bruck an der Mur


2.2. Der Vertreter des Verantwortlichen (Datenschutzkoordinator) ist erreichbar unter +43 3862/23516 - 0 oder  datenschutz@stadtwerke-kapfenberg.at.

2.3. Ein Datenschutzbeauftragter ist nicht bestellt, weil dies gesetzlich nicht notwendig ist.

2.4. Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.

 

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

3.1. Die Nutzung der Website der Stadtwerke Kapfenberg GmbH ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Die Stadtwerke Kapfenberg GmbH hat ausreichend TOMs umgesetzt, um den Schutz der auf der Homepage verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Ein lückenloser Schutz kann allerdings nicht gewährleistet werden.

3.2. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie der Verwendung zustimmen. Sie entscheiden, welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen. Die Angabe von gewissen Daten ist jedoch zwingend erforderlich, damit wir Ihre Anfrage behandeln können. Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben.

3.3. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, über die Abwicklung bis hin zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u. a aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB) und der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits oder fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

 

4. Kontaktformular zum Zählerstand (Gas, Wasser, Strom)

4.1. Sie können auf unserer Homepage ganz einfach Ihren Zählerstand für Gas, Wasser und Strom bekannt geben. Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular, das sind der Vor- und Nachname, Ihre Adresse sowie Ihre E-Mail-Adresse, ggf. die Telefonnummer, das Ablesedatum sowie die Zählerstände werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, in der betroffenen Abteilung weiterverarbeitet und bei uns gespeichert.

Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfragen nicht bearbeiten. Die Daten verarbeiten wir bereits aufgrund unserer vertraglichen Verpflichtung (Verträge über leitungsgebundene Medien), die Sie mit uns eingegangen sind. Diese Daten werden gemäß der steuerlichen Aufbewahrungspflicht (BAO, UGB) gespeichert.

4.2. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit. a (Einwilligung) DSGVO.

 

5. Newsletter

5.1. Sie können sich auf der Website für unseren Newsletter anmelden. Damit erteilen Sie uns Ihre Einwilligung, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Namen für die Verwendung der Zusendung von Newslettern zu verwenden. Ohne die Bekanntgabe Ihrer Daten ist die Übermittlung unseres Newsletters nicht möglich.

5.2. Den Versand des Newsletters führen wir selbst durch. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden ausschließlich für die Zusendung des Newsletters verwendet.

5.3. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigen, sich auf unserer Homepage vom Newsletter abmelden, oder uns eine E-Mail (Widerruf) mit dem Betreff „Abmeldung des Newsletters“ an datenschutz@stadtwerke-kapfenberg.at senden. Ihre Daten werden dann gelöscht. Die rechtmäßige Zusendung des Newsletters vor Ausübung des Widerrufsrechts wird dadurch nicht berührt.

5.4. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit. a (Einwilligung) DSGVO.

 

6. Gewinnspiele

6.1. Die Stadtwerke Kapfenberg GmbH verwenden Ihre persönlichen Daten (Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer) zur Durchführung von Gewinnspielen und zur Kontaktaufnahme zur Gewinnbenachrichtigung. Detailliertere Information zu den Gewinnspielen erhalten Sie aus den Teilnahmebedingungen des Gewinnspieles. Die Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und sofern keine Einwilligung vorliegt, nach Beendigung des Gewinnspieles gelöscht.

Sofern Sie uns im Rahmen des Gewinnspieles Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilen, werden wir die oben genannten Daten zur Zusendung von Werbeinformationen, individuellen Informationen zu Produkten und Dienstleistungen sowie Veranstaltungseinladungen auf schriftlichem (postalisch oder E-Mail) sowie telefonischem Wege verwenden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen, ohne dass dabei die rechtmäßige Verarbeitung der bis zum Widerruf erteilten Einwilligung berührt wird. Der Widerruf ist an datenschutz@stadtwerke-kapfenberg.at zu richten.

 

7. Cookies, andere Tracking-Tools sowie Webanalyse

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden automatisch Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind, also nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können. Wir verwenden Google Analytics, aber keine Cookies.

7.1. Cookies, andere Tracking-Technologien sowie Funktionen des Webanalyse-Dienstes können auf unserer Internetplattform auf vielfältige Art und Weise zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textinformationen, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Websites möglich machen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie dienen dazu, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation.

Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir Cookies setzen. Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden, könnte die Funktionalität unserer Website eventuell eingeschränkt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

7.2. Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Website. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Verarbeitung/Speicherung gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen, um die Kampagnenleistung von Onlinewerbung für Analyse- und Optimierungszwecke zu messen.

Zu den verarbeiteten Daten zählen insbesondere Online-Kennzeichnungen (einschließlich Cookie-Kennungen), Internet-Protokoll-Adressen, Gerätekennungen, Standortdaten, vom Kunden vergebene Kennzeichnungen sowie Nutzerdaten (insbesondere Zeitpunkt und Dauer des Zugriffs, Auswahl bestimmter Angebote, etc.). Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google, abrufbar unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert beim Einsatz von Google Analytics auf einer Auftragsdatenverarbeitung. Die Übermittlung von Daten an den Auftragsverarbeiter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission (Selbstzertifizierung Privacy Shield). Die Daten werden regelmäßig (derzeit alle 26 Monate) gelöscht.

7.3. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend anonymisiert. Dabei werden die letzten Stellen der IP-Adresse gelöscht, bevor die Daten auf Google-Server gespeichert werden, sodass eine eindeutige Zuordnung zu einem Gerät nicht mehr möglich ist.

7.4. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter Google Analytics (GA) basiert auf Standardvertragsklauseln.

7.5. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 DSGVO (insbesondere Einwilligung). Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

7.6. Die Website benutzt ebenso die Tools Webalizer und AWStats. Dies ist Web-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern auf unsere Website. Webalizer und AWStats erstellen auf Basis der Daten der Server-Logfiles Übersichten beispielsweise zur Anzahl der Hits, File/Page Requests, Visits usw. Eine Zusammenführung dieser Auswertungen mit anderen Datenquellen, insbesondere mit personenbezogenen Daten, wird nicht vorgenommen. Die erzeugten Informationen werden bei dem Provider www.hoststar.at in Deutschland gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

8. Einwilligung und Recht auf Widerruf

8.1. Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

8.2. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

8.3. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail-Adresse widerrufen: datenschutz@stadtwerke-kapfenberg.at. In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

9. Datensicherheit

9.1. Die Stadtwerke Kapfenberg GmbH setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

 

10. Ihre Rechte

10.1. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft gegenüber dem Verantwortlichen der Stadtwerke Kapfenberg GmbH über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie auf Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at ).

10.2. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter datenschutz@stadtwerke-kapfenberg.at oder schreiben Sie an:

Stadtwerke Kapfenberg GmbH
Datenschutz
Stadtwerkestraße 6
A-8605 Kapfenberg